Tel.: 03643 207-0
Fax: 03643 207-125
Thüringer Verwaltungsschule
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hinter dem Bahnhof 12
99427 Weimar
Zur Startseite
 
Startseite >> Ausbildung
Frau mit Laptop auf Wiese
 
 
Allgemeine Informationen zur Ausbildung

Die Thüringer Verwaltungsschule Weimar ist für die fachtheoretische Ausbildung der Anwärter für die Laufbahn des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes, der Verwaltungsfachangestellten und der Kaufleute für Büromanagement zuständig. Der Unterricht wird vorwiegend durch nebenamtliche Dozenten durchgeführt. Dies sind Richter, Beamte und Beschäftigte des Landes Thüringen und der Kommunen, die ihr aktuelles Fachwissen anschaulich und praxisnah vermitteln.

Auf Grundlage fundierter Rechtskenntnisse bekommen die Auszubildenden solide Grundlagen vermittelt, die sie in die Lage versetzen, dienstleistungsorientiert zu arbeiten.

 
Suche
Achtung!
Noch freie Plätze!
N E U 29002 Fördermöglichkeiten der EU
Beginn: 25.09.2017
Ende: 25.09.2017
51005 Niederschriften von Räten und Ausschüssen richtig verfassen - Grundlagenseminar
Beginn: 25.09.2017
Ende: 25.09.2017
53004 Mehr Sehkomfort in einer digitalen Welt, Augen- und Sehtraining
Beginn: 25.09.2017
Ende: 25.09.2017
23005 Einkommens- und Vermögensüberprüfung - Abgrenzung und Rechtsgrundlagen
Beginn: 27.09.2017
Ende: 27.09.2017
40003 Rechtssichere Einstellung von Beschäftigten im öffentlichen Dienst
Beginn: 27.09.2017
Ende: 27.09.2017
32001 Zuwendungsrecht - Grundlagen, Antrag und Bewilligung
Beginn: 27.09.2017
Ende: 27.09.2017
23007 Einkommensermittlung bei Selbständigen
Beginn: 28.09.2017
Ende: 28.09.2017
N E U 44011 Azubi-Knigge - Verhaltens-1x1 für die Ausbildung
Beginn: 02.10.2017
Ende: 02.10.2017
26002 Datenschutz an Schulen
Beginn: 09.10.2017
Ende: 09.10.2017
27003 Datenschutz an Schulen
Beginn: 09.10.2017
Ende: 09.10.2017
Aktuelle Nachrichten

14.09.2017
Seminar zum Thema "Dokumentenprüfung"
Aus aktuellem Anlass wurde das Seminar "Dokumentenprüfung - aber wie?" eingerichtet.

Die Anmeldung zum Tagesseminar kann für den 13.11.2017 oder 15.01.2018 oder 07.05.2018 vorgenommen werden.


08.09.2017
Die Stadt Altenburg sucht Verstärkung für ihr Team
Die Stadt Altenburg schreibt die Stelle einer Vollzugsdienstkraft zum nächstmöglichen Termin zur Besetzung aus.

Bewerbungsschluss: 05.10.2017


21.08.2017
Beginn des Speziallehrgangs für Bedienstete des kommunalen Verkehrsüberwachungsdienstes verschoben
Der Beginn des Speziallehrgangs für Bedienstete des kommunalen Verkehrsüberwachungsdienstes wurde auf den 16.10.2017 verschoben.

Anmeldeschluss ist der 02.10.2017.



alle News

Ansprechpartner

Marita Romstedt
Sachgebietsleiterin im Bereich Aus- und Fortbildung
03643 207-137
Email senden E-Mail senden

 

Dokumente


Login