Tel.: 03643 207-0
Fax: 03643 207-125
Thüringer Verwaltungsschule
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hinter dem Bahnhof 12
99427 Weimar
Zur Startseite
 
Startseite >> Ausbildung
Frau mit Laptop auf Wiese
 
 
Allgemeine Informationen zur Ausbildung

Die Thüringer Verwaltungsschule Weimar ist für die fachtheoretische Ausbildung der Anwärter für die Laufbahn des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes, der Verwaltungsfachangestellten und der Kaufleute für Büromanagement zuständig. Der Unterricht wird vorwiegend durch nebenamtliche Dozenten durchgeführt. Dies sind Richter, Beamte und Beschäftigte des Landes Thüringen und der Kommunen, die ihr aktuelles Fachwissen anschaulich und praxisnah vermitteln.

Auf Grundlage fundierter Rechtskenntnisse bekommen die Auszubildenden solide Grundlagen vermittelt, die sie in die Lage versetzen, dienstleistungsorientiert zu arbeiten.

 
Suche
Achtung!
Noch freie Plätze!
53002 Gedanken sind Kräfte - Mentale Stärken entwickeln
Beginn: 20.11.2017
Ende: 21.11.2017
60006 Textverarbeitung mit MS Word 2010
Beginn: 21.11.2017
Ende: 21.11.2017
50002 Pressearbeit - Vertiefung "Schreibwerkstatt"
Beginn: 22.11.2017
Ende: 22.11.2017
10021 Pressearbeit - Vertiefung "Schreibwerkstatt"
Beginn: 22.11.2017
Ende: 22.11.2017
32002 Zuwendungsrecht - Verwendungsnachweis, Rück- und Zinsforderung
Beginn: 22.11.2017
Ende: 22.11.2017
20011 Allgemeines Verwaltungsrecht - Aufbaukurs
Beginn: 22.11.2017
Ende: 23.11.2017
30002 Vertiefung des kameralen Haushaltsrechts in Thüringen
Beginn: 23.11.2017
Ende: 23.11.2017
45006 Rolle der Gleichstellungsbeauftragten im betrieblichen Gesundheitsmanagement
Beginn: 29.11.2017
Ende: 29.11.2017
24102 Typische Fehler in der bußgeldrechtlichen Praxis und ihre Vermeidung
Beginn: 04.12.2017
Ende: 04.12.2017
N E U 40010 Aufgaben und Funktionsweisen einer Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)
Beginn: 11.12.2017
Ende: 11.12.2017
Aktuelle Nachrichten

10.11.2017
Stellenausschreibung des Landratsamts Saalfeld-Rudolstadt
In der Staatlichen Grundschule Katzhütte ist ab 01.01.2018 die Stelle
einer Schulsachbearbeiterin/eines Schulsachbearbeiters zu besetzen.

Bis zum 03.12.2017 können Sie Ihre Bewerbung an das Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt richten.


25.10.2017
Stellenausschreibung des ZWA in Hermsdorf
Der Zweckverband zur Wasserversorgung und Abwasserentsorgung
der Gemeinden im Thüringer Holzland besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle "Recht/Verbandsarbeit".

Bis zum 30.11.2017 können Sie sich bewerben.


25.10.2017
Hauptamtliche Dozentenstellen zu besetzen
Die Thüringer Verwaltungsschule sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Unterricht in den Aus- und Fortbildungslehrgängen hauptamtliche Dozentinnen/Dozenten.

Bewerbungsschluss ist der 30.11.2017.



alle News

Ansprechpartner

Marita Romstedt
Sachgebietsleiterin im Bereich Aus- und Fortbildung
03643 207-137
Email senden E-Mail senden

 

Dokumente


Login